Stadt Oase Aachen.

Der eingetragene und gemeinnützige Verein Euregio-Aachen-hilft e.V. betreibt in Aachen, wie in der der Kupferstadt Stolberg und im Nordkreis Aachen die "Stadt Oase".

Die Stadt Oasen befinden sich auf einem geschützten Gelände, auf dem von Armut betroffene Kinder und verarmte Senioren gemeinsam mit den Vereinsmitgliedern Aktionen entwickeln und umsetzen.Kinder erlernen Obst und Gemüse aus der Region anzupflanzen, zu pflegen, zu ernten und zu verarbeiten. 

Das Wissen dazu erhalten Sie durch die Senioren, die dadurch aus ihrer Vereinsamung geholt werden und wieder am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können. Die Vermittlung von Werten eines Volkes, die durch das Zerbrechen der Großfamilien in der breiten Masse verloren gegangen sind, werden somit weiter gegeben und erhalten. 

Natürlich spielt der Spaßcharakter für die Kinder auch eine große Rolle. Daher sorgen Spielgeräte, Baumhäuser und Sandkasten für Kurzweil bei den Kindern. 

Generationsübergreifende Arbeitsgemeinschaften, die ein Kasperletheater selbst basteln oder Lampen für eine St. Martinsfeier gehören auch dazu, wie Lesungen am Lagerfeuer, singen beim gemeinsamen Grillen und Nachtwanderungen sind nur einige wenige weitere Aktionen, die von der jeweiligen Stadt Oase aus durchgeführt werden. 

Für Erwachsene bietet der Verein Kochkurse an, die speziell auf regionale Erzeugnisse zurück greifen und auf Familien und Einzelpersonen mit geringstem Einkommen ausgelegt sind.